top of page
  • thomasingold3

Verbesserung der Notfallreaktion mit DroneControl FirstResponder: Eine erfolgreiche Trainingsübung in Woolwich für die Londoner Such- und Rettungsdienste

Bei einer kürzlich durchgeführten Übung hat das London Search and Rescue (LonSAR)-Team in Zusammenarbeit mit dem Queen Elizabeth Hospital, das zum Lewisham and Greenwich NHS Trust gehört, ein Szenario mit einer vermissten Person simuliert. Ziel dieser Übung war es, die Reaktionsprotokolle für solche Notfälle zu testen und zu verbessern.


Das Trainingsszenario beinhaltete das mögliche Verschwinden einer Person aus dem Krankenhaus. Um dies zu bewältigen, setzte LonSAR 25 Suchtechniker ein, die in fünf Fußteams aufgeteilt waren. Diese Teams wurden vom Drohnenteam von LonSAR unterstützt, das mithilfe der FirstResponder-Software von DroneControl für Luftunterstützung sorgte. Die Drohne übertrug das Filmmaterial live direkt an die Suchplaner, was die Koordination und Effizienz des Einsatzes erheblich verbesserte.

Tony Liparoti, Drohnenleiter bei LonSAR, sagte nach der Veranstaltung: „Es ist ein Privileg, Teil dieser großartigen Wohltätigkeitsorganisation zu sein und der Londoner Gemeinschaft als Drohnenleiter zu dienen. Die größte Stärke unserer Drohne ist das Live-Streaming, das von DroneControl First Responder bereitgestellt wird – vielen Dank an das Team von DroneControl.“

Während der Übung wurde den Freiwilligen eine der beiden neuen Einsatzleiteinheiten von LonSAR vorgestellt, die von der London Freemasons' Charity gespendet wurden . Diese Einheiten spielten eine entscheidende Rolle bei der Durchführung der Operation und zeigten, wie wichtig diese hochmodernen Fahrzeuge bei Such- und Rettungseinsätzen sind.


Matt Gladwell, Leiter der Suchoperationen, kommentierte: „Wir konnten tatsächlich die neue Drohnen-Streaming-Funktion nutzen, die kürzlich in der Einsatzzentrale installiert wurde. Es war das erste Mal, dass wir sie bei einer Übung einsetzen konnten und sie tatsächlich in der Lage war, einen Live-Stream von der Drohne, die das Suchgebiet abdeckte, direkt auf einen der Computer in der Einsatzzentrale zu übertragen. So konnte das Suchmanagementteam in Echtzeit sehen, wie sich die Situation vor Ort entwickelte.“


Jeder bei DroneControl freut sich, diese erfolgreiche Übung unterstützen zu können, die die entscheidende Rolle der Drohnentechnologie bei Such- und Rettungseinsätzen demonstriert. DroneControl FirstResponder verbessert weiterhin die Reaktion auf Vorfälle und schützt mehr Leben für unsere Partner im Bereich öffentliche Sicherheit weltweit.


Für weitere Informationen dazu, wie DroneControl Sie bei Ihren Notfallmaßnahmen unterstützen kann, wenden Sie sich bitte an das Team!


London Search & Rescue (LONSAR) ist ein Lowland-Rettungsteam, das die Metropolitan Police bei der Suche nach gefährdeten vermissten Personen unterstützt. Die Bedeutung von Such- und Rettungsdiensten zur Rettung von Menschenleben liegt darin, im Notfall schnell auf eine vermisste Person reagieren zu können. Je früher eine gefährdete vermisste Person gefunden wird und umgehend und angemessen medizinisch versorgt wird, desto größer sind ihre Überlebenschancen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page